Lade...

Das Kölner Datum

Der 15.Februar in der Kölner Geschichte

1901

Der Komponist und Sänger Jupp Schmitz wird in Köln geboren. Er komponierte u.a. "Wer soll das bezahlen", "Am Aschermittwoch ist alles vorbei" und "Es ist noch Suppe da". Ihm zu Ehren wurden in Köln eine Skulptur, die ihn sitzend am Klavier darstellt, errichtet und ein Platz nach ihm bennant.

1965

Die Oper "Die Soldaten" von Bernd Alois Zimmermanns wird im Kölner Opernhaus uraufgeführt.