Lade...

Das Kölner Datum

Der 27.März in der Kölner Geschichte

1913

Die Stadtverordnetenversammlungen von Köln und Mülheim stimmen dem am 18. März 1913 ausgehandelten Eingemeindevertrag zu.

1924

Die Oper "Irrelohe" von Franz Schreker wird in Köln uraufgeführt.

2007

Domprobst Bernard Henrichs, die Verkörperung des "Rheinischen Katholizismus", stirbt in Köln.