Lade...

Das Kölner Datum

Der 9.April in der Kölner Geschichte

1819

Der Architekt Vincenz Statz wird in Köln geboren. Er war einer der bedeutendsten Vertreter der Neugotik im Rheinland. Er entwarf über 150 Kirchen und Kapellen, darunter den Neuen Dom in Linz und die Mauritiuskirche in Köln. Ihm zu Ehren ist in Köln eine Straße benannt.

1842

Der Bildhauer Ferdinand Joseph Friedrich Custodis wird in Köln geboren.

1968

Im Brauhaus Sion kommt es zur größten und letzten Versammlung des "Kölner Ausschuss für die Wiederzulassung der KPD".